Autor: Redaktion

Dokumentation Produktionen

Übersicht

Hier finden Sie einen Überblick über bisherige StolperKunst-Produktionen. Über den Link erfahren Sie mehr über die jeweilige Produktion. 4. November 2019 Erinnerung an Familie Feigenbaum 11. und 12. Oktober 2019 Brüche in der Biographie – eine Erinnerung für die Zukunft 22.7.2019 Zum Beispiel Julius Baumann – Ausgrenzung einst und jetzt 8.5.2019 Straßentheater für Eugen Spilger […]

Aktuelles

„VÖLKER DER ERDE“ – Literarische Entgegnungen zur Sprache der NS-Justiz – Premiere am 26.4.2020

Szenische Lesung mit Gedichten, Liedern und Theater von Paul Celan, Nelly Sachs und Bert Brecht in der Gegenüberstellung mit Protokollen des Stuttgarter NS-Gerichts von 1944 Boris Burgstaller, Gabriele Hintermaier, Wilma Heuken Premiere am 26. April 2020, 11:00 Uhr im Hotel Silber, Dorotheenstraße 10 FÄLLT AUS! Die Sprache: rau, roh, verfälschend, verletzend. Lieder verführend, manipulierend. Kein […]

Dokumentation Produktionen

Brüche in der Biographie

Eine Erinnerung für die Zukunft Diese Performance wird vom Jugendensemble von LOKSTOFF! umgesetzt. Sie setzt sich mit Flucht, Deportation und Entwurzelung auseinander. Den Ausgangspunkt bilden Kinderskulpturen von Dora Várkonyi, selbst eine Flüchtende im Europa des 20. Jahrhunderts. Als Texte kommen Tagebuchfragmente von Dora Várkonyi und junger Darsteller zur Sprache, die von Flucht berichten. Außerdem werden […]

Dokumentation Produktionen

Julius Baumann bleibt sich treu

Ein Theaterprojekt erinnert an den jüdischen Kickers-Schiedsrichter Von Schauspieler und Theaterpädagoge Manoel Tavares angeleitet, haben Schüler*innen des Berufskollegs der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule seit Dezember 2018 dieses Stück erarbeitet. Im Mittelpunkt steht das Schicksal des jüdischen Stuttgarters Julius Baumann. An ihn erinnert ein Stolperstein in der Eberhardstraße 35. Baumann war in den 20er und frühen 30er Jahren als […]

Aktuelles

Familienabend für Schulklassen

Dank der Förderung durch die Baden-Württemberg Stiftung und die LBBW Stiftung hat LOKSTOFF! jetzt die Möglichkeit, „Familienabend“ in Kooperation mit dem Hotel Silber kostenfrei für Schulklasse anzubieten. Premiere war am 28. Mai 2019. Mehr hierzu finden Sie hier. Wenn Sie Interesse an einer Schülervorstellung haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@lokstoff.com.

Aktuelles

FAMILIENABEND – Theater LOKSTOFF!

Nächste Vorstellungen 19.und 20.März 2020, 19:00 Uhr 12. und 13. Mai 2020, 19:00 Uhr im MUSE-O Gablenberger Hauptstraße 130 70186 StuttgartIm Rahmen der Ausstellung „Stein für Stein – Menschen ihren Namen wiedergeben“ der Initiative Stolpersteine Stuttgart-Ost Mehr Infos zum FAMILIENABEND hier sowie auf der Seite von LOKSTOFF!

Dokumentation Produktionen

„Familienabend“ für Schulklassen

Dank der Förderung durch die Baden-Württemberg Stiftung und die LBBW Stiftung hat LOKSTOFF jetzt die Möglichkeit den „Familienabend“ in Kooperation mit dem Hotel Silber kostenfrei für Schulklassen anbieten zu können. Informationen zum Projekt „Familienabenmd“ finden Sie hier: Aus der Ankündigung: „Beginnend am Stolperstein der Familie Kahn in der Stitzenburgstr. 17 begeben wir uns gemeinsam auf […]

Back To Top